Installieren und betreiben Sie Ihre eigene Configuration Manager-Umgebung! 3-tägige Intensivschulung! Mehr hier.

Team Foundation Service–Mein erstes Projekt

30. August 2013 in Allgemein

Damit man mit der Source Control arbeiten kann, braucht man einen Workspace. Ich habe in meiner Entwicklungsumgebung folgenden Workspace erreichtet:

clip_image002

Ich öffne das Projekt. Nun kann ich die Solution zu der Source Control hinzufügen

clip_image004

Ich erstelle einen neuen Folder:

clip_image006

Ihr habt jetzt die Möglichkeit die Änderungen einzuchecken:

clip_image008

Alternativ könnt ihr auf das Projekt gehen und entsprechend den Punkt auswählen:

clip_image010

clip_image012

Der Check in wird durchgeführt

clip_image014

Nachdem nun alles hochgeladen wurde, können wir partiell einzelne Ressourcen auschecken und überarbeiten.

clip_image016

Ich wähle dazu mal einfach das Powershell „CheckMPUpdates.ps1“

clip_image018

Jetzt können wir entsprechend auch eine Änderung in der Powershell Ressource vornehmen:

clip_image020

In der History können wir uns dann die Änderungen anschauen

clip_image022

Alternativ kann dies nun über die Webseite eingesehen werden:

clip_image024

Ich wünsche allen Viel Spaß beim Ausprobieren der neuen Features.

Viele Grüße

jan

Leave a reply

You must be logged in to post a comment.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.