Neuigkeiten über Intune und SCCM

Startseite – Aktivität Foren System Center Configuration Manager Sonstiges Neuigkeiten über Intune und SCCM

Tagged: 

This topic contains 1 reply, has 2 voices, and was last updated by  Arnt Hommer 4 months, 2 weeks ago.

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)
  • Author
    Posts
  • #1958

    Folgende Neuigkeiten für SCCM und Intune hat Micrsoft auf der Ignite angekündigt:
    -Software Verteilung von Windows (Win32) Anwendungen mit Intune (ähnlich wie aktuell mit SCCM)
    -Security Baselines für Windows 10 in Intune (Verwendung der MDM Funktionalitäten für Windows 10)
    -Configuration Manager Integration mit Desktop Analytics (Verknüpfung des Cloud basierten Analysetools mit SCCM)
    -Flexibles Management für “Windows as a service” (es gibt nur noch einen “Quality” Updatetyp, der kleiner als die bisherigen wird)
    -Neue Windows Autopilot Möglichkeiten wie: Hybrid Azure AD join und die Betankung von bestehenden Geräten (wie für Windows 7 auf Windows 10)

    Mehr Infos unter:
    https://techcommunity.microsoft.com/t5/Enterprise-Mobility-Security/What-s-New-with-Microsoft-Intune-and-System-Center-Configuration/ba-p/262542

    #2141

    Arnt Hommer
    Moderator

    Ahoi,

    der Hersteller verkündet fröhlich das Intune jetzt auch macOS-FileVault-Verschüsselungen managen kann. Hier sind auch Features wie Personalkey-Rotation & Personalkey-Escrow dabei. Letzteres ist quasi ein sicherer Ort von dem Enduser als auch Administratoren diese Keys einsehen bzw. abrufen können.

Viewing 2 posts - 1 through 2 (of 2 total)

You must be logged in to reply to this topic.