System Center Service Manager 2012 – R2 abgesagt

Startseite – Aktivität Foren SCSM Sonstiges System Center Service Manager 2012 – R2 abgesagt

Tagged: ,

This topic contains 0 replies, has 1 voice, and was last updated by  Jan Obes 7 years, 11 months ago.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Posts
  • #265

    Jan Obes
    Keymaster

    Auf der Management Summit 2011 (MMS 2011) in Las Vegas gab es einen ersten Ausblick auf den kommende Version des Microsoft System Center Serrvice Manager 2012 (SCSM 2012).

    Entgegen vorheriger Ankündigungen wird es keine  “SCSM 2010 R2″ Version geben. Somit werden alle neuen Versionen der System Center Produkte einheitlich die gleiche Versionsnummer bekommen (System Center 2012 Familie).

    In der Session BB15 Service Manager 2012 Overview wurden folgende Informationen bekannt gegeben und einige der Funktionen auch in Demos gezeigt:

    Neue Funktionen:

    • Service Requests
    • Neues Self-Service Portal (Sharepoint 2010 und Silverlight erforderlich)
    • Release Management
    • Erweitertes Data Warehouse und Reporting
    • Integration in den System Center Orchestrator 2012 (SCO 2012, ehemals Opalis) und den System Center Virtual Machine Manager 2012 (SCVMM2012) durch neue Konnektoren

    Verbesserte Funktionen:

    • SLA  für Incident Management
    • Parent/Child Work Items (über- und untergeordnete WorkItems, Incidents, Change Requests, Problems)
    • Verbesserung des AD Connectors
    • Erweiterte Powershell CMDlets
    • Parallele Activities
    • Verbesserte Möglichkeiten zur Benachrichtigung (Exchange Connector)
    • Verbesserung der Performance
    • Fehlerbeseitigung
Viewing 1 post (of 1 total)

You must be logged in to reply to this topic.