Windows 10 SetupDiag

Startseite – Aktivität Foren Allgemeines Windows 10 SetupDiag

This topic contains 0 replies, has 1 voice, and was last updated by  Alexander Greif 2 weeks, 3 days ago.

Viewing 1 post (of 1 total)
  • Author
    Posts
  • #1888

    Alexander Greif
    Keymaster

    Hallo zusammen,

    vor kurzem hat Microsoft die neue Version 1.20 des Logfileanlayse Tools SetupDiag.exe veröffentlich.Dieses beinhaltet im neuen Release 41 Regeln, welchem vom Tool auf die Windows 10 Logfiles angewendet werden um bei einem Fehlgeschlagenen Upgrade oder einer Installation die Fehler schneller und komfortabler ausfindig zu machen. Diese Regeln werden von Microsoft mit jedem Release erweitert und verbessert. Es erkennt automatisch durch die vordefinierten Regeln bestimmte Error Codes und gibt diese dann in einer SetupDiag.log Datei aus.

    Das Tool funktioniert sowohl auf dem Client selbst als auch Offline, wenn ihr die Logfiles auf einen anderen Client kopiert und das Tool dann dort ausführt.
    Aktuell werden die folgenden Logfiles nach den oben erwähnten 41 Regeln durchforstet:
    \$Windows.~bt\sources\panther
    \$Windows.~bt\Sources\Rollback
    \Windows\Panther
    \Windows\Panther\NewOS

    Leider ist die Funktion des Tools bis jetzt nur auf die Logfiles von einer Windows 10 Installation und einem Windows 10 Upgrade beschränkt. Es wird zwingend ein installiertes .net Framework 4.6 vorrausgeseztzt.

    Im unten angehängten Link findet ihr weitere Informationen, Parameter, die Regeln und natürlich den Downloadlink für dieses arbeitserleichternde und großartige Tool.

    https://docs.microsoft.com/de-de/windows/deployment/upgrade/setupdiag#release-notes

    Na dann auf eine entspannte Analyse der Logfile 🙂

    Grüße

    Alexander

Viewing 1 post (of 1 total)

You must be logged in to reply to this topic.